Feldweg repariert – Wasserschäden beseitigt

Bereits im vergangenen Jahr hat der Feldweg in Richtung Welschhahn schwer unter den heftigen Regenfällen zu leiden gehabt. Das nasse Frühjahr hat ihm dann den Rest gegeben und er war eigentlich nicht mehr ordentlich befahrbar.

Jetzt konnte der Weg fachgerecht ertüchtigt werden und ist ab sofort wieder gut befahrbar. Da der Weg auch in Zukunft viel Wasser wegführen muss, wurde das Profil

Der frisch sanierte Weg in Eschbach

angepasst. Außerdem wurde grober Schotter eingebaut, der nicht so schnell ausgespült werden soll, wie feineres Material.

Bleibt zu hoffen, dass nicht wieder ein schweres Unwetter wie 2016 den Weg oder andere Wege in der Eschbacher Gemarkung so schwer beschädigen.

Carsten Göller, Ortsbürgermeister

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail